bm_shipper: (AWZ - Deniz/Roman *Love & Desire*)
[personal profile] bm_shipper
Sooo... hier wieder die neue AWZ Vorschau... :-) Aber da ich AWZ zu gucken aufhören werde, werd ich vermutlich auch die Vorschau nicht mehr lange posten... ;-)

Montag, 26.09.2011 - Episode 1274
Florian muss sich mit Romans Beerdigung auseinandersetzen. Annette und Sarah finden Melanie. Tom ist frustriert, weil er keinen Job findet.
Florian scheut sich davor, nach Hause zu gehen. Deniz ist nicht da und in der Wohnung erinnert Florian alles an Roman. In der Kneipe kann er mit Franziskas Hilfe zumindest für einen Moment seine Trauer um Roman vergessen. Doch als er danach nach Hause kommt, sieht sich Florian mit der schlimmen Aufgabe konfrontiert, sich um Romans Beerdigung kümmern zu müssen.
Während Melanie sich in letzter Minute aus den Fängen des zudringlichen Autofahrers befreien kann, ist Sarah völlig verzweifelt. Sie hat Melanie immer noch nicht gefunden. Annette will die Suche jedoch nicht aufgeben. Mit ihrer Hilfe kommt Sarah auf die Idee, dass Melanie Zuflucht an dem Ort suchen könnte, den Sarah und Melanie zur Gedenkstätte an ihre verstorbenen Eltern gemacht haben.
Während Vanessa beruflich voll ausgelastet ist, ist Tom zunehmend frustriert, weil er nur Absagen bekommt. Obwohl Tom Vanessa versichert, seine Entscheidung, das Stipendium in Boston abgelehnt zu haben, nicht zu bereuen, hat Vanessa ein schlechtes Gewissen. Sie besorgt Tom hinter seinem Rücken über einen alten Schulfreund einen Job - was Isabelle interessiert zur Kenntnis nimmt.


Isabelle (Anina Niedieck) verhöhnt den ohnehin frustrierten Tom (Christoph Humnig), der schon wieder eine Jobabsage bekommen hat.

Florian (Michael Kuehl) gibt sich vor Lena (Juliette Menke) bemüht stark, als sie nicht wie geplant den Tag zusammen verbringen können. Doch insgeheim scheut er sich nach Hause zu gehen, weil ihn dort alles an Roman erinnert.

Vanessa (Julia Augustin) hat ein schlechtes Gewissen, weil sie Tom (Christoph Humnig), der extra für sie gekocht hat, warten ließ.

Dienstag, 27.09.2011 - Episode 1275
Isabelle gönnt Vanessa und Tom ihr Glück nicht. Florian versucht verzweifelt, mit seiner Trauer umzugehen. Annette ist unschlüssig, ob sie Melanie wieder aufnehmen soll.
Tom ist überrascht, als er zu einem Vorstellungstermin eingeladen wird. Er ahnt nicht, dass Vanessa seinem Glück auf die Sprünge geholfen hat. So nimmt er den Job an und feiert arglos mit Vanessa seinen Erfolg. Doch seine Feierlaune wird schließlich von Isabelle getrübt, die klar stellt, dass Tom seinen beruflichen Erfolg nicht alleine seinem Können zu verdanken hat.
Florian versucht stark zu sein und seine Trauer um Roman auf verschiedene Art und Weise zu verarbeiten, sei es durch Boxen oder einen Abschiedsbrief, den er Romans Sarg beilegen will. Gegenüber Lena, die sich leider nicht um ihn kümmern kann, da Alexander erkrankt ist, gibt er sich stark. Als er jedoch auch noch seinem Vater erzählen muss, was passiert ist, kann er die Fassade nicht länger aufrecht halten.
Annette und Sarah haben Melanie endlich gefunden. Melanie entschuldigt sich für den Ärger bei Annette. Ingo und Annette sind trotzdem unschlüssig, ob sie Melanie wirklich wieder bei sich aufnehmen wollen. Doch Melanie bittet die beiden um eine zweite Chance.


Tom (Christoph Humnig) ist überrascht, dass er plötzlich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird. Er ahnt nicht, dass Vanessa (Julia Augustin) dabei ihre Finger im Spiel hat.

Ingo (André Dietz) und Annette (Ulrike Röseberg, 2.v.re.) sind überrascht, als ihre Pflegetochter Melanie (Anna-Katharina Fecher, li.) mit ihrer Schwester Sarah (Christina Siemoneit) bei ihnen auftaucht.

Als sich Florians (Michael Kuehl) Trauer um Roman Bahn bricht, ist Marian (Sam Eisenstein, hi.) für ihn da.

Mittwoch, 28.09.2011 - Episode 1276

Florian ist geschockt, als sein Vater sich gegen ihn stellt. Wird Sarah sich für Melanies Wunsch einsetzen? Tom und Vanessa versöhnen sich.
Als Deniz nach Hause kommt, hofft Florian, mit Deniz' Hilfe die Vorbereitungen für die anstehende Beerdigung Romans übernehmen zu können. Doch Deniz entzieht sich dieser Verantwortung und blockt bei dem Thema völlig ab. Und so bleibt Florian nichts anderes übrig, als sich alleine um die Beerdigung zu kümmern. Als sein Vater Egon plötzlich vor der Tür steht, scheint sich alles zum Guten zu wenden. Doch dann wird er überraschend mit dessen harter Ablehnung konfrontiert.
Melanie hat in einem verzweifelten Appell versucht, Annette und Ingo davon zu überzeugen, sie wieder bei sich aufzunehmen, damit sie nicht zurück ins Heim muss. Da die beiden noch unsicher sind, setzt Melanie alles daran, Sarah auf ihre Seite zu ziehen. Doch Sarah durchschaut ihre Schwester. Als Ingo und Annette sie fragen, was sie tun sollen, reagiert Sarah anders als erwartet.
Tom ist sauer und enttäuscht, dass Vanessa ihm hinter seinem Rücken einen Job besorgt hat. Doch schnell wird ihm klar, dass Isabelle Zwietracht zwischen ihm und Vanessa sähen wollte. Und so versöhnt er sich wieder mit Vanessa und stellt gegenüber Isabelle klar, dass es ihr niemals gelingen wird, ihn und Vanessa auseinander zu bringen.


Zu Isabelles (Ania Niedieck, re.) und Maximilians (Francisco Medina, 2.v.re.) Ärger versöhnen sich Vanessa (Julia Augustin) und Tom (Christoph Humnig).

Vanessa (Julia Augustin), die sich ohnehin schon Vorwürfe macht, muss sich nun auch noch von Isabelle (Ania Niedieck, hi.) anhören, was sie bei Tom falsch gemacht hat.

Donnerstag, 29.09.2011 - Episode 1277
Florian kämpft für Romans letzten Wunsch. Isabelle schießt gegen Tom und Vanessa. Sarah will Melanie nicht allein lassen.
Florian wehrt sich vergeblich gegen die Vorwürfe seines Vaters und versucht, Egon davon abzubringen, Romans Leiche nach Gunzenhausen zu überführen. Während Deniz sich der Problematik entzieht, macht Marian Florian Mut, seinem Vater selbstbewusster gegenüber zu treten. Florian entschließt sich, für Romans letzten Wunsch, in Essen beigesetzt zu werden, mit allen Mitteln zu kämpfen.
Isabelles Wut auf Vanessa steigert sich, als Vanessa sie als Bens rechtmäßige Vertreterin auch auf der beruflichen Ebene ausbootet. Doch durch Zufall wird ihr plötzlich klar, wie sie Vanessa ausbremsen kann.
Sarah ist erleichtert, dass Annette und Ingo Melanie eine zweite Chance geben wollen. Für Sarah wird es nun Zeit, nach Dortmund zurückzukehren. Doch sie geht nicht ohne Wehmut, was wiederum Annette auf den Plan ruft. Sie spürt instinktiv, dass Melanie Sarah fehlen wird und bringt sie auf die Idee, nach Essen zu ziehen, um in der Nähe ihrer kleinen Schwester zu sein.


Annette (Ulrike Röseberg, re.) ist berührt, als sie Einblick in Sarahs (Christina Siemoneit) Leben bekommt. Sie bringt Sarah auf die Idee, nach Essen zu ziehen, um in der Nähe ihrer kleinen Schwester zu sein.

Isabelle (Ania Niedieck, li.) will Vanessa ausbremsen und spannt Melanie (Anna-Katharina Fecher) für ihre Zwecke ein.

Freitag, 30.09.2011 - Episode 1278
Maximilian attackiert Koksrausch Simone. Melanie geht auf Isabelles Erpressung ein. Deniz' gleichgültige Fassade bröckelt.
Unzufrieden beobachten Simone und Vanessa, dass der erhoffte Ansturm auf die Tanzfabrik ausbleibt. Beim Blick auf das alte Steinkamp-Zentrum kommt Simone eine Idee: Während Vanessa versucht, Lena als Modern-Dance-Lehrerin für die Tanzfabrik abzuwerben, nimmt Simone per Mail Kontakt zu ihren ehemaligen Kunden aus dem Zentrum auf. Durch Simones Schachzug verärgert, macht Maximilian im Koksrausch seiner Mutter eine hasserfüllte Kampfansage.
Entschlossen, keine erneute Abschiebung ins Heim zu riskieren, lehnt Melanie Isabelles Forderung ab und bekommt statt des versprochenen Bar-Jobs eine Arbeit als Putzfrau im Zentrum. Doch Melanie zweifelt immer mehr an ihrer Entscheidung und geht schließlich doch auf Isabelles Forderung ein: Melanie soll sich an Tom heranmachen und ihn Vanessa abspenstig machen.
Florian schafft es, sich gegen seinen Vater durchzusetzen: Roman wird im Friedwald beigesetzt. Enttäuscht über Deniz' Entscheidung, nicht an der Beisetzung teilzunehmen, geht Florian alleine zum Begräbnis. Unterdessen überwindet sich Deniz, endlich die Abschiedsbotschaft seines Freundes anzuschauen. Romans Anblick bringt Deniz' kontrollierte Fassade endlich zum Bröckeln.


Durch Simones (Tatjana Clasing) Schachzug verärgert, macht Maximilian (Francisco Medina) im Koksrausch seiner Mutter eine hasserfüllte Kampfansage.

Melanie (Anna-Katharina Fecher, li.) findet es im Gegensatz zu Constanze (Sabine Fernandez) gar nicht lustig in ihren Putzjob eingewiesen zu werden.

Florian (Michael Kuehl, re.) ist enttäuscht, dass Deniz (Igor Dolgatschew) nicht an Romans Beisetzung teilnehmen will.

Nach ihrem Streit, wo Roman beerdigt werden soll, gibt Florian (Michael Kuehl, li.) seinem Vater Egon (Hartmut Volle) Romans Abschiedsbrief, der ihn nachdenklich stimmt.

Florian (Michael Kuehl) nimmt bei der Beisetzung in einem Friedwald Abschied von seinem Bruder Roman.

Als die Bestatter (re. Alexander Kurczyk, 2.v.re. Komparse) mit der Beisetzung beginnen, bekommt Florian (Michael Kuehl, 2.v.li.) unerwartet Beistand von seinem Vater Egon (Hartmut Volle).

Melanie (Anna-Katharina Fecher, li.) geht schließlich doch auf Isabelles (Ania Niedieck) Forderung ein: Melanie soll sich an Tom heranmachen und ihn Vanessa abspenstig machen.

Unzufrieden beobachten (v.li.) Axel (Daniel Aichinger), Simone (Tatjana Clasing) und Vanessa (Julia Augustin), dass der erhoffte Ansturm auf die Tanzfabrik ausbleibt.

Profile

bm_shipper: (Default)
bm_shipper

January 2013

S M T W T F S
  12345
6789101112
13141516171819
2021222324 2526
2728293031  

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 24th, 2017 12:37 am
Powered by Dreamwidth Studios